Metallbeschichtung

EWIG

Eine polyaspartische Beschichtung für Metalloberflächen wäre eine Revolution bei Schutzbeschichtungen. Im Allgemeinen umfassen Beschichtungssysteme auf metallischen Oberflächen gewöhnlich eine Grundierung mit dem hohen Feststoffgehalt als erste Schicht und 3 bis 5 Schichten (oder mehr) verschiedener Beschichtungen. Jede Schicht wird verwendet, um einen bestimmten Zweck zu erreichen. Bei dieser Beschichtung wurde die Anzahl der Schichten jedoch auf maximal zwei reduziert. Der Grund für die Verringerung der Anzahl der Schichten besteht darin, die Haftungseigenschaften der ersten Schicht auf dem Substrat zu verbessern, während immer noch hervorragende Schutzeigenschaften erhalten bleiben.

Die Polyaspartic-Beschichtung (Eternal) ist hochstabil, hart und äußerst witterungs- und abriebfest. Ewiges Aufbringen direkt auf die Kohlenstoffstahloberfläche in einer dünnen Schicht von 85 Mikron Trockenfilmdicke zeigte einen ausgezeichneten Schutz gegen chemische und mechanische Beschädigungen. Gemäß den Testergebnissen reduziert Eternal die Anzahl der aufzutragenden Schichten im Vergleich zu herkömmlichen Beschichtungssystemen, hat einen hohen Widerstand, einen Gehalt an ultraflüchtigen organischen Verbindungen (VOC) (114 g L-1) und reduziert folglich die Wartungskosten und Umweltauswirkungen des Beschichtungsprozesses.

VERGLEICH MIT ANDEREN BESCHICHTUNGEN

Tabelle 1 zeigt die Ergebnisse des Vergleichs von Ewigen und herkömmlichen Schutzbeschichtungssystemen für stark korrosive Umgebungen wie z. B. Spritzzonen im Meer. Wie zu sehen ist, gibt es einen großen Unterschied in den Ergebnissen. Die VOC nahm signifikant ab. Zusätzlich wurde die Bedeckung der Beschichtung im Vergleich zu anderen Beschichtungsproben praktisch verdoppelt. Das Ergebnis des Eintauchtests nach 10704 h und die hohe Impedanz beweisen, dass sich die Haftung nicht verschlechterte, da die Beschichtungskapazität nahezu konstant war, was in Abbildung 7 dargestellt ist. Der Impedanzbereich (logZ) war höher als 10 Ω cm2, was beweist, dass PA7 ist eine Hochleistungsbeschichtung im Vergleich zu anderen Proben.

TABELLE 1: VERGLEICH EINIGER EIGENSCHAFTEN DES EWIGEN UND KONVENTIONELLEN ANTIKORROSIVEN BESCHICHTUNGSSYSTEMEN

 

Sample A = Eternal (The improved polyaspartic coating (DTM))

Sample B = Polyaspartic coating (Conventional, DTM)

Sample C = Zn-rich Epoxy/Epoxy/PU

Sample D = Epoxy/Epoxy/PU